Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 7443

b_300_300_14408667_00_images_kat.png

Die Ausstellung Fan.Tastic Females – Football Her.Story besteht aus mehreren Teilen:

FOOTBALL HER.STORY

…zur Geschichte und Präsenz von Frauen im Fußball von damals bis heute

FAN.TASTIC FEMALES

…das Herz unserer Ausstellung: weibliche Fans und Fankultur aus 20 Ländern Europas und sogar ein paar darüber hinaus im Portrait – vom weiblichen Ultra über den Frauenfanclub zur Allesfahrerin, von der Aufsichtsratschefin zur Spielerfrau bis zur ältesten Dauerkarteninhaberin ihres Landes…

…NOT HERE FOR YOUR ENTERTAINMENT!

…das große „Frauen im Fußball“ Bullshit-Bingo und vieles mehr

Die Idee hinter dem Projekt Fan.Tastic Females – Football Her.Story war es ansonsten, von Beginn an, die Ausstellung möglichst vielen Fans und für unterschiedlichste Orte und Begebenheiten in ganz Europa zugänglich zu machen.

Deshalb ist das Projekt als eine multimediale Wanderausstellung konzipiert, um sie auf relativ einfache und kostengünstige Weise von A nach B transportieren zu können.

Die Inhalte werden auf Deutsch und Englisch auf mobilen Displays und Bannern dargestellt, Videos sind über QR-Codes auf Smartphones einscann- und ansehbar.

Auf diese Weise soll es Fans oder Organisationen mit relativ geringen Eigenmitteln ermöglicht werden, die Ausstellung zu zeigen. Ebenso können aber auch Aussteller*innen mit entsprechendem Equipment (wie bspw Vereinsmuseen) die multimedialen Teile auf eigenen Bildschirmen in ihren Räumlichkeiten darstellen.

Ihr wollt die Ausstellung in Eurer Stadt, bei Eurem Verein zeigen? Hier geht’s zu den Infos für Aussteller*innen.