Drucken
Kategorie: News
Zugriffe: 4884

Flyer der Fan.Tastic Females in Wolfsburg - schwar-weiss auf Beton-Hintergrund - Fan.Tastic Females Logo links oben, Ausstellungsdaten darunter, rechts daneben ein weiblicher Fan aus Wolfsburg

Die Ausstellung in Wolfsburg wird ausgerichtet von der Stadt Wolfsburg, dem Fanprojekt Wolfsburg und der Jugendförderung der Stadt Wolfsburg.

ORT:

Rathaus A (Bürgerinnenhalle)
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo - Fr               08:00 Uhr - 18:00 Uhr

RAHMENPROGRAMM:

22.01.2020

17:00 Uhr

Offizielle Eröffnung der Ausstellung "Fan.tastic Females - Football Her.Story"

Der offizielle Startschuss der Ausstellung!

Nach der feierlichen Eröffnung durch Iris Bothe (Dezernentin für Jugend, Bildung und Integration) und Antje Biniek (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfsburg) wird Antje Grabenhorst (Ausstellungsmacherin) unter dem Titel „On a Journey - Mit den Fan.tastic Females durch Europa“ einige ausgewählte Video-Portraits vorstellen sowie etwas zu den Reisen und Hintergründen erzählen. Anschließend besteht die Möglichkeit zum entspannten Austausch sowie zur eigenständigen Besichtigung der Ausstellung.

30.01.2020

20:00 Uhr

Kino am Donnerstag: „Fotboll i nöd och lust – Football for Better or for Worse“

Ort: Hallenbad - Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg

"Der FC Rosengård ist eines der besten Fußballteams der Welt. Aber es gibt ein Problem: Frauenfußball ist nicht überlebensfähig, wenn die UEFA gerade einmal 0,2% des Budgets für die Champions League in die Teams der Frauen investiert. „Fotboll i nöd och lust“ zeigt den Kampf um Investoren, das Aufspüren neuer Talente genauso wie das Reparieren der Internetverbindung einer Spielerin am Samstagabend. Es ist ein intimer Blick auf ein dramatisches Jahr voller Erfolge und Rückschläge. Dabei wohnt dem Film bei aller Dramatik eine Ruhe inne, die Hoffnung macht!" (11mm Internationale Football Film Festival Berlin)

31.01.2020

17:00 Uhr

Fan.tastic Halbzeit-Party

Ort: Jugendzentrum Haltestelle, Porschestraße 2c, 38440 Wolfsburg

Das grandiose Warm-Up des Abends sind die Vorträge „Ultras - Wo Männer gemacht werden“ (Simon Volpers) und "Perle ausm Block?! - Weibliche Ultras zwischen Anpassung und Rebellion“ (Antje Grabenhorst) und eine anknüpfende Diskussion mit den Referent*innen. Anschließend wollen wir mit euch Fußball, Fankultur und das Leben feiern. Mit feinster elektronischer Musik und Getränken zu entspannten Preisen und in bester Gesellschaft.